Veranstaltungen Pflegestützpunkt

Veranstaltungskalender 2020 / 1. Halbjahr

zur Ansicht oder zum Download hier

Südkreis: Zwischen Hingabe, Aufgabe u. Selbstaufgabe - Die Rolle pflegender Angehöriger

Pflegende Angehörige übernehmen mit ihrer Bereitschaft eine sehr große Verantwortung, denn sie sind in ihrer Rolle häufig tagsüber und auch nachts ansprechbar für den Betroffenen.

Angehörige sind oft hochaltrig und haben eigene gesundheitsbedingte Einschränkungen, haben den Haushalt und den Alltag zu bewältigen oder sind evtl. noch eingebunden in Berufstätigkeit und Kinderbetreuung. Neben der körperlichen Belastung existieren meist auch weitere tägliche und vor allem oft Stress erzeugende Herausforderungen.

Wie klarkommen mit dem oft belastenden Hin und Her im Alltag?

Dieser Spagat stellt viele vor eine heftige Zerreißprobe.

Doch es gibt Wege, eigene Grenzen zu erkennen und auf sich selbst zu achten. Es existieren verschiedene Entlastungsangebote, zu denen wir motivieren möchten, diese in Anspruch zu nehmen.
Der Pflegestützpunkt wird gemeinsam mit Frau Silke Sack, Psychologin B. Sc. und Systemische Therapeutin und Ihnen interaktiv persönliche Lösungsmodelle erarbeiten, erproben und Fragen der Zuhörer gern beantworten.

Am Mittwoch, 19. Februar 2020 um 16 Uhr im Vortragssaal des Johanniter Krankenhauses, Am Runden Berge 2, Geesthacht

Anmeldungen werden unter 04152 - 80 57 95 entgegengenommen.

Aushang zur Ansicht oder zum Drucken